Profil 6: Junges Engagement

Sich engagieren, Veranstaltungen organisieren, den Vereinsvorstand unterstützen, den Nachwuchs trainieren oder sich in der Regionalpolitik für den Sport stark machen – im Sport gibt es viele verschiedene Möglichkeiten.

Die Thüringer Sportjugend (THSJ) leistet einen wichtigen und notwendigen Beitrag zur gesellschaftlichen und politischen Beteiligung junger Menschen. In der Vereinsarbeit machen viele Kinder und Jugendliche erste Erfahrungen von Mitwirkung, Mitbestimmung und Mitverantwortung. Fortgeführt wird dies durch Meinungsbildungsprozesse und Entscheidungsfindungen auf allen Ebenen unseres Jugendverbandes bis hin zur Übernahme von Verantwortung und Funktionen. Partizipation bedeutet, die eigenen Belange und Bedürfnisse wahrzunehmen, sie zu formulieren und sich für deren Realisierung einzusetzen. Unser Schwerpunkt in diesem Bereich besteht vor allem in der Entwicklung neuer kreativer Formen unserer Jugendarbeit und Jugendverbandsarbeit.

Ihr habt Lust, Euch ehrenamtlich zu engagieren? Dann fragt doch mal im Sportverein Eures Vertrauens nach! Hier gibt es jede Menge Möglichkeiten sich zu verwirklichen - es gibt viel zu tun! 

Sich ehrenamtlich engagieren - Was bringt‘s?

• gemeinsam etwas auf die Beine stellen

• soziale Kompetenzen erwerben

• Verantwortung übernehmen

• selbst Unterstützung erfahren

• Erfolge feiern und Anerkennung erleben

Jeanette Schilling

Referentin Jugendbildung, Jugendpolitik

Tel: 0361 34054-43

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Mehr Informationen unter: Datenschutz