Jahrestagung, 17. März 2018